Teppich

Basics

Insgesamt enthalten 98 Prozent der Teppiche im Handel Kunststoffe. Viele davon sind unbedenklich, aber besonders bei sehr billigen Kunststoffteppichen ist Vorsicht geboten.

Tipps

Das Schadstoffsiegel der Gemeinschaft umweltfreundlicher Teppichboden (GuT) zeichnet Teppiche aus, die umweltfreundlich hergestellt werden. Auf der offiziellen Website informiert die GuT über Schadstoffe und über Kontrollen.

Stores

Das Natur-Depot in Hamburg führt Teppiche aus Naturfasern von Marken wie Tretford und Oschwald.

Fragen, Kommentare, Anregungen? Kontaktiere uns auf Facebook!